Fahrschülerin bei Unfall in Gelsenkirchen verletzt

05.10.2019, 08:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fahrschülerin bei Unfall in Gelsenkirchen verletzt

Während einer Unfallaufnahme spiegelt sich das Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa

Eine Fahrschülerin ist bei einem Unfall in Gelsenkirchen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 55 Jahre alte Frau am Freitagabend mit einem Motorrad in einen Kreisverkehr und kam dabei zu Fall. Sie schlug so heftig auf der Straße auf, dass sie zur Behandlung in eine Klinik gebracht wurde.

Weitere Meldungen
Meistgelesen