FC Bayern München holt Coutinho und Cuisance

17.08.2019, 00:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der FC Bayern München wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona verpflichten. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte am Abend im ZDF nach dem Eröffnungsspiel der Bundesligasaison eine Ausleihe des brasilianischen Offensivspielers für ein Jahr. Coutinho war Anfang 2018 für geschätzt mehr als 140 Millionen Euro vom FC Liverpool zum FC Barcelona gewechselt, konnte sich dort aber nicht wirklich durchsetzen. Auch Michaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach wechselt zum FC Bayern. Der 20-jährige Cuisance war mit seiner Rolle bei der Borussia unzufrieden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen