Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC Overberge muss den Umbruch meistern

Fußball

Personeller Umbruch beim FC Overberge. Der Fußball-Bezirksligist muss eine komplett neue Mannschaft aufbauen - und das auch mit einem neuen Trainer.

Overberge

, 01.07.2018
FC Overberge muss den Umbruch meistern

Der Sportliche Leiter Mark Frey (links) begrüßte gestern auf dem Sportplatz an der Hansastraße jede Menge neuer Spieler für die Bezirksliga-Mannschaft. Teimann © Teimann

Hans Bruch hat seit gestern das Sagen beim FC Overberge. Der ehemalige Trainer des VfL Kamen möchte seine junge Truppe vor allem mit Teamgeist voranbringen. „Über unsere Spielstärke möchte ich noch nichts sagen, daran werden wir arbeiten. Definitiv haben wir eine junge, hungrige Mannschaft, die Lust auf Fußball hat“, erklärte der Trainer. Als Co-Trainer stehen ihm Roman Dworniczak und Routinier Sebastian „Sebo“ Placzek zur Seite.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt