Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC Bayern verliert erstes Spiel in USA: 0:2 gegen Juve

26.07.2018

Der FC Bayern München hat das erste Spiel auf seiner USA-Reise verloren. Der deutsche Fußball-Meister unterlag am Abend in Philadelphia im Rahmen des International Champions Cup mit zahlreichen Nachwuchsakteuren gegen Juventus Turin mit 0:2. In der Offensive fehlte es dem jungen Team von Trainer Niko Kovac im Lincoln Financial Field bei teilweise heftigem Regen an Durchschlagskraft und Effektivität im Abschluss. In ihrer zweiten Partie treffen die Bayern am kommenden Samstag in Miami auf Manchester City mit Ex-Coach Pep Guardiola.

Weitere Meldungen