Experimente für Forscher

02.10.2018, 18:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Experimente für Forscher

Junge Forscher zaubern mit Rotkohl. © UDO HENNES

Coole Experimente konnten junge Forscher aus der Grundschule am Dienstag am Clara-Schumann-Gymnasium ausprobieren. Schüler der 8. Klassen hatten verschiedene Stationen vorbereitet. In den Fächern Biologie, Chemie und Physik durfte munter experimentiert werden. So bekamen die Grundschüler bereits einen ersten Eindruck davon, was sie nach 4. Klasse ab dem kommenden Schuljahr auf dem Gymnasium erwartet.

So wurde an einem Stand zum Beispiel mit Rotkohl experimentiert. Wohlgemerkt: Es war ein Experiment, bei dem es um die Farbstoffe im Rotkohl ging und keine Spielerei. Mit Essen spielt man ja schließlich nicht. Für ihren naturwissenschaftlichen Nachmittag, der den Grundschülern Einblicke in den Biologie-, Chemie- und Physikunterricht am Gymnasium geben sollte, hatten die älteren Schüler vom CSG verschiedene Räume der Schule extra vorbereitet.

Meistgelesen