Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Europa

Europa

2013 wurde Unna für europäisches Engagement ausgezeichnet. Was damals ein zeitlich befristetes Siegel war, mit dem sich Unna schmücken konnte, ist nun eine dauerhafte Würdigung geworden. Von Anna Gemünd

Das Thema Euro liegt dem Freundeskreis Holzwickede-Louviers und der Volkshochschule am Herzen. Sie laden nun Bürger ein, ihre Meinung zum Thema zu äußern. Von Yvonne Schütze-Fürst

Nach der Sommerpause startet die Komponistinnen-Konzertreihe im Nicolaihaus mit ihrem vielfältigen Programm ins zweite Halbjahr. Flyer mit Programminformationen liegen ab sofort im i-Punkt und in der Von Anna Gemünd

Dieses Los birgt Brisanz. RB Leipzig trifft in der Europa League auf den Namensvetter aus Salzburg. Die Clubs versprechen sportlich saubere Duelle. Eintracht Frankfurt freut sich derweil über sportlich

Der FC Bayern trifft in der Champions League auf Benfica Lissabon, Ajax Amsterdam und AEK Athen - eine machbare Gruppe. Losglück hatte auch der FC Schalke 04. Bei Borussia Dortmund kommen bei Gegner AS

Hellweger Anzeiger Gewerbegebiet

Bau der Woolworth-Zentrale in Unna gibt Rückenwind für Vermarktung

Die Erklärung des Warenhaus-Konzerns Woolworth, seine neue Zentrale in Unna zu bauen, sorgt bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Unna (WFG) für Freude. Die Entscheidung stärke den Kreis Von Dirk Becker

Auf die deutschen Sprinterinnen ist Verlass. Fünf Tage nach ihrer Silbermedaille im Einzelrennen führt Gina Lückenkemper die Staffel zu Bronze. Die Freude ist aber getrübt, denn nach einem Sturzdrama

Immer nur Fußball. Deutsche Top-Leichathleten haben sich heftig darüber beklagt, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel keinen Abstecher zur Heim-EM in Berlin gemacht hat.

Gold war im Finale der Leichtathletik-EM für Pamela Dutkiewicz und Titelverteidigerin Cindy Roleder nicht drin - Silber und Bronze in Berlin sind aber mehr als ein Trostpflaster.

Die deutschen Speerwerfer um Olympiasieger Thomas Röhler und das Hürdensprint-Duo Pamela Dutkiewicz/Cindy Roleder sind die deutschen Medaillenhoffnungen bei der Leichtathletik-EM am Donnerstag.

Deutschland hat wieder einen König der Leichtathleten. Der Ulmer Arthur Abele krönt sich zum ältesten Zehnkampf-Europameister der Geschichte. Im Dezember stoppte ihn noch eine Gesichtslähmung. Umso größer

21.29 Uhr: Der letzte Diskus fliegt, landet und hoppelt über den Rasen. Die Ära internationaler Meisterschaften ist für Robert Harting für immer vorbei. Mit EM-Platz sechs verabschiedet sich der Olympiasieger

Nach der Silbermedaille durch Gina Lückenkemper und Bronze durch David Storl hoffen die deutschen Leichtathleten am Mittwoch auf weitere Medaillen - vor allem für Diskus-Ass Robert Harting bei dessen

Letztes EM-Finale für Robert Harting, Schock-Aus für Bruder Christoph. Für die beiden Diskuswurf-Olympiasieger aus Berlin ist der Dienstag völlig unterschiedlich verlaufen. Robert kann zum Abschied in

Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele steuert bei der Leichtathletik-EM in Berlin als Zweiter des ersten Wettkampftages auf Medaillenkurs.

Europa schaut aufs Kommunale Integrationszentrum (KI) Kreis Unna. Der gezielte Blick richtet sich auf die mithilfe des Go In-Konzeptes erfolgreiche Arbeit zur schnellstmöglichen Integration von neu zugewanderten