Europa League-Gegner ausgelost

16.12.2019, 14:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Attraktive Lose für Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen, eine machbare Aufgabe für den VfL Wolfsburg: Frankfurt startet mit einer Begegnung gegen RB Salzburg in die K.o.-Phase der Europa League. Bayer Leverkusen trifft auf den FC Porto. Außerdem trifft Wolfsburg auf den schwedischen Club Malmö FF. Das ergab die Auslosung in Nyon.

Weitere Meldungen