Erstmals wegen Hitze Alarmstufe Rot in Frankreich

27.06.2019, 18:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der französische Wetterdienst hat erstmals wegen Hitze Alarmstufe Rot in einigen Regionen des Landes ausgerufen. In vier Departements werden morgen außergewöhnliche Temperaturen zwischen 42 und 45 Grad erwartet, teilte Météo France mit. „Seien Sie vorsichtig, selbst gesunde Menschen können geschwächt werden“, warnte der Wetterdienst. In der überwiegenden Mehrheit der Departments des Landes herrscht Alarmstufe Orange. In Frankreich gibt es drei Warnstufen: gelb, orange, rot.

Weitere Meldungen
Meistgelesen