Erster Frauen-Sieg bei Darts-WM

18.12.2019, 02:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fallon Sherrock hat mit dem ersten Sieg einer Frau bei einer Darts-WM für eine sportliche Sensation gesorgt. Die 25 Jahre alte Engländerin schlug im Alexandra Palace von London Landsmann Ted Evetts mit 3:2 und verewigte sich mit dem Premierenerfolg im Geschichtsbuch der Trendsportart. Sherrock hatte sich nach 0:1-Satzrückstand deutlich gesteigert und ab dem zweiten Satz mit insgesamt sechs Aufnahmen mit der Maximalpunktzahl von 180 Punkten geglänzt. Sherrock trifft nun in Runde zwei auf den Österreicher Mensur Suljovic.

Weitere Meldungen
Meistgelesen