Erster WM-Sieg für deutsche Basketballer

05.09.2019, 12:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die deutschen Basketballer haben bei der WM in China den ersten Sieg geschafft und sich ihre Olympia-Hoffnung erhalten. Nach dem blamablen vorzeitigen Vorrunden-Scheitern bezwang das Team zum Ende der ersten Gruppenphase den Außenseiter Jordanien mit 96:62. In der Platzierungsrunde um die WM-Ränge 17 bis 32 geht es für die Auswahl des Deutschen Basketball Bunds in Shanghai gegen Senegal und Kanada. Dort besitzt sie gute Karten, um ein Qualifikationsturnier im kommenden Sommer für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio zu erreichen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen