Ernsting’s eröffnet am 15. Februar auf verdoppelter Verkaufsfläche an der Hüsingstraße 19

dzEinkaufen in Schwerte

Der Umzug von Ernsting´s Family wird Ernst. Am 12. Februar ist letzter Verkaufstag am alten Standort. Mit dem Umzug wird das Sortiment ausgeweitet. Zur Eröffnung wartet eine Überraschung.

Schwerte

, 29.01.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die Bauhandwerker, die an diesen Tagen hinter den Schaufensterscheiben letzte Stellen an den Wänden verputzen und die frische Decke glatt schleifen, müssen sich beeilen: Am Freitag, 15. Februar, um 8 Uhr eröffnet Ernsting´s Family in den neuen, großzügigen Verkaufsräumen an der Hüsingstraße 19, die zuvor von dem Textilgeschäft Dieler genutzt worden waren. Diesen Termin bestätigte am Montag Unternehmenssprecherin Kristin Hoppe (Coesfeld-Lette). Letzter Verkaufstag am bisherigen Standort an der Hüsingstraße 27 sei der 12. Februar. Danach beginnt der Umzug, dessen Umfang sich in Grenzen hält, weil die Kunden künftig natürlich auch in neuem Mobiliar empfangen werden.

Nunmehr 245 Quadratmeter Verkaufsfläche

Mit nunmehr rund 245 Quadratmetern kann Ernsting´s Family seine Schwerter Verkaufsfläche mit diesem Wachstumsschritt so gut wie verdoppeln. Dort seien „viele neue Trendthemen und Spielwaren sowie vieles, was fröhliche Familien tagtäglich gebrauchen“, zu finden, berichtet Kristin Hoppe. Das Warensortiment kann hübscher präsentiert werden und wachsen: „In den neuen Räumen können wir auch die ,my-home-Wohnartikel‘ schön zur Geltung bringen.“ Das sind Dekorationen, die das Zuhause noch gemütlicher machen. Es wird also allerhand zu entdecken geben an dem neuen Standort. Und als besondere Überraschung kündigt Kristin Hoppe zudem an: „Zur Feier des Umzugs der Filiale in Schwerte erhält jeder Besucher am Eröffnungstag einen Rabatt von 20 Prozent.“

Eine von rund 1850 Filialen

Seit April 2004 ist Ernsting´s Family in der Ruhrstadt vertreten. Das Unternehmen mit Sitz im münsterländischen Coesfeld betreibt derzeit rund 1850 Filialen, in denen Mode und Accessoires für die ganze Familie angeboten werden. Schwerpunkte des Sortiments bilden Wäsche sowie Damen- und Kinderkleidung. Ingesamt werden rund 12.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Werbegemeinschaft Schwerte freut sich über die Vergrößerungsmaßnahme bei Ernsting´s Family. „Wir finden es super“, sagte die 2. Vorsitzende, Kim Laura Breer (Schuhhaus Hanna), schon kurz nach dem ersten Bekanntwerden der Pläne.

Vorgänger von Allkauf Grams bis Dieler

Das Ladenlokal an der Hüsingstraße 19 gehört zu den größten in der Fußgängerzone. Ältere Schwerter erinnern sich immer noch mit ein wenig Wehmut daran, dass dort der „Allkauf Grams“ bis in die 1970er-Jahre hinein ein umfangreiches Lebensmittel-Sortiment zu günstigen Preisen anbot. Später war an dieser Einkaufsadresse der Drogeriemarkt dm zu finden, bevor dieser sich ebenfalls vergrößern wollte und zwei Etagen im früheren Eisenmenger-Haus an der Ecke Hüsingstraße/Nordwall ausbaute. Zuletzt war dann im Jahre 2014 der Textil-Filialist Dieler eingezogen, der sich im Sommer vergangenen Jahres aber wieder aus der Ruhrstadt zurückzog.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Stadtwerke Schwerte

Strom- und Gaspreise steigen: Ein warmes Häuschen wird für viele Schwerter 150 Euro teurer

Hellweger Anzeiger Mülleimer fehlt

Müll an der Sparkasse in Schwerte-Ost – „Ich hab‘ sogar schon mal alles eingesammelt“

Meistgelesen