Erneut protestieren Tausende in Belgrad gegen Regierung

30.12.2018, 02:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Erneut haben Tausende Menschen am Abend in Belgrad gegen die Regierung des serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic demonstriert. Nach Schätzungen von Augenzeugen liefen mehr als 20 000 Menschen durch das Zentrum der Hauptstadt. Es war der vierte Samstag in Folge, an dem Demonstranten unter dem Motto „Stoppt die blutigen Hemden!“ in Belgrad auf die Straße gingen. Sie protestieren gegen die aus ihrer Sicht von der Regierung tolerierte Gewaltanwendung gegen Kritiker.

Weitere Meldungen
Meistgelesen