Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erholungsurlaub in Kamen

24.07.2018
Erholungsurlaub in Kamen

Insgesamt reisten 23 Kinder aus Weißrussland nach Deutschland, drei davon wohnen in Kamen.

Zurzeit sind Kinder aus dem Land Weißrussland zu Besuch in Kamen. Diese Kinder nennt man auch Tschernobyl-Kinder, weil sie an Folgen von einem schrecklichen Unfall leiden, der sich vor langer Zeit in der Nähe der Stadt Tschernobyl ereignete.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden