Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erfolg von Schülerfirma „dot.Drummel on Tour“ reißt nicht ab

Drummel

Sie war bereits auf Bundesebene erfolgreich – und könnte es nun wieder sein: Die Schülerfirma „dot.Drummel on Tour“ des Christophorus-Gymnasiums schaffte es in einem Online-Voting unter die Top 20.

Werne

02.08.2018
Erfolg von Schülerfirma „dot.Drummel on Tour“ reißt nicht ab

Der Erfolg von Drummel reißt nicht ab. © Vanessa Trinkwald

Der Erfolg der Schülerfirma „dot. Drummel on Tour“ des Christophorus-Gymnasiums reißt nicht ab. Sie schaffte es beim „Bundes-Schülerfirmen-Contest 2018“, einem Projekt der Müller Medien GmbH, unter die Top 20. 753 Stimmen gingen beim Online-Voting für die Werner Schülerfirma ein, die mit Drummels Reise durch Europa bereits auf Landes- und Bundesebene erfolgreich war.

Bewerben können sich bei dem Contest alle Schülerfirmen aus ganz Deutschland. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb 2010 von der Unternehmensfamilie Müller Medien. Er soll den deutschen Unternehmernachwuchs fördern und Jugendliche motivieren, sich schon während ihrer Schulzeit unternehmerisch zu engagieren.

Jetzt lesen

169 Schülerfirmen stellten sich dem Wettbewerb um die kreativsten Geschäftsideen. Nach der Online-Runde müssen sich die Schüler nun vor der Expertenjury beweisen. Schaffen sie das, geht es für die besten zehn Schülerfirmen zur großen Preisverleihung nach Berlin ins Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Die Top 10 werden im September bekannt gegeben. Die endgültigen Platzierungen bleiben bis zur Preisverleihung im November geheim.

Jetzt lesen
Jetzt lesen

Alle Infos zu dem Wettbewerb gibt es hier.