Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Elektrofestival „Nature One“ startet

04.08.2018

Mit Zehntausenden Besuchern ist im Hunsrück das Elektro-Festival „Nature One“ gestartet. Etwa 350 Acts sollen an vier Tagen auf dem Areal der Raketenbasis Pynda bei Kastellaun auftreten. Auflegen werden unter anderem Szenegrößen wie der französische Acid- und Tranceproduzent Emmanuel Top, das ägyptische Trance-Duo Aky & Fila oder Techno-DJ Charlotte de Witte aus Belgien. Der Veranstalter rechnet mit bis zu 56 000 Festival-Gängern. Die müssen sich auf heiße Tage einstellen. Dem Deutschen Wetterdienst zufolge werden wieder Maximal-Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke erreicht.

Weitere Meldungen