Elektro-Lkw liefert Lebensmittel - Praxistest in Berlin

23.10.2018, 13:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Belieferung von Supermärkten mit einem Elektrolastwagen wird nun in Berlin ausprobiert. Ein Jahr lang soll ein vollelektrischer 25-Tonner mit Kühlaufbau von einem Lager in Berlin-Grünheide Edeka-Filialen in der Stadt anfahren. Der Hersteller Mercedes-Benz Trucks und Edeka stellten das Projekt am Dienstag vor. Bei dem Praxisversuch soll herausgefunden werden, ob das Fahrzeug als Ersatz für die herkömmlichen Diesel-Lkw alltagstauglich ist. Eine Batterieladung soll für 200 Kilometer Strecke reichen. Ziel ist es, bis zum Jahr 2021 ein Serienmodell zu entwickeln.

Weitere Meldungen