Eintracht Werne

Eintracht Werne

Erst Bankdrücker, dann Torschütze: Sieg dank Schneider

Kreisliga C1 Unna/Hamm: DJK SV Eintracht Heessen III – Eintracht Werne II, 2:1 (0:1)

Für die Reserve von Eintracht Werne gab es in der Auswärtspartie gegen die DJK SV Eintracht Heessen III nichts zu holen. Eintracht Werne II verlor mit 1:2. Gegen Eintr. Heessen III setzte es für Eintracht

Am Sonntag trifft der TSC Hamm auf Eintracht Werne. Während der Türkischer SC Hamm nach dem 4:0 über den FC Overberge mit breiter Brust antritt, musste sich Werne zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Die Zweitvertretung von Eintracht Werne will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei Eintr. Heessen III punkten. Letzte Woche gewann Eintr. Heessen III gegen den TuS 1859 Hamm II mit 3:1. Somit

Nach der Auswärtspartie gegen die Reserve von Eintracht Werne stand die SG Bockum-Hövel III mit leeren Händen da. Eintracht Werne II gewann 1:0. Gegen Eintracht Werne II setzte es für Bockum-Hövel III

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die SpVg Bönen mit 1:0 gegen Eintracht Werne 27/62 gewann. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis

Am Sonntag geht es für die SpVg Bönen zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit acht Partien ist Werne nun ohne Niederlage. Zuletzt spielte Eintracht Werne 27/62 unentschieden – 4:4 gegen den 1. FC Pelkum.

Mit Bockum-Hövel III spielt die Reserve von Eintracht Werne am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Heimteam auf die Überflieger vorbereitet? Letzte Woche siegte Eintracht Werne II gegen den TuS

Der 1. FC Pelkum hatte sich bereits auf die drei Punkte gefreut, musste sich letztlich jedoch beim Ergebnis von 4:4 mit lediglich einem begnügen. Die Prognosen für Eintracht Werne 27/62 waren gut. Doch

Die Reserve von Eintracht Werne erteilte dem TuS Wiescherhöfen III eine Lehrstunde: 6:1 hieß es am Ende für Eintracht Werne II. Eintracht Werne II hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der

Am Sonntag bekommt es Pelkum mit Eintracht Werne zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Am vergangenen Sonntag ging der 1. FC Pelkum leer aus – 4:9 gegen den FC Overberge.

Schafft Wiescherhöfen III ersten Erfolg auf eigenem Platz?

Kreisliga C1 Unna/Hamm: TuS Wiescherhöfen III – Eintracht Werne II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Nach acht Ligaspielen ohne Sieg braucht Wiescherhöfen III mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Reserve von Eintracht Werne. Zuletzt kassierte der TuS Wiescherhöfen

Die Zweitvertretung von Eintracht Werne und der BV 09 Hamm IV boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:3. Der BV 09 Hamm IV wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Erfolgsserie von Eintracht Werne setzt sich gegen Wiescherhöfen II fort

Kreisliga A1 Unna/Hamm: Eintracht Werne 27/62 – TuS 1910 Wiescherhöfen II, 2:0 (1:0)

Nichts zu holen gab es für die Reserve von Wiescherhöfen bei Eintracht Werne. Das Heimteam erfreute seine Fans mit einem 2:0. Pflichtgemäß strich Werne gegen den TuS 1910 Wiescherhöfen II drei Zähler ein.

Die Reserve von Wiescherhöfen bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Eintracht Werne siegte im letzten Spiel souverän mit 3:1 gegen den TuS Germania

Die Zweitvertretung von Eintracht Werne will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den BV 09 Hamm IV punkten. Während Eintracht Werne II nach dem 3:0 über den VfK Nordbögge II mit breiter

Eintracht Werne seit sechs Spielen ohne Pleite – Krise von Germania geht weiter

Kreisliga A1 Unna/Hamm: TuS Germania Lohauserholz-Daberg II – Eintracht Werne 27/62, 1:3 (1:1)

Am Sonntag trafen die Reserve von Germania und Eintracht Werne aufeinander. Das Match entschied der Gast mit 3:1 für sich. Werne war als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschte die eigenen Anhänger nicht.

Mit 0:3 verlor die Reserve des VfK Nordbögge am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Zweitvertretung von Eintracht Werne. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Eintracht Werne II

Die Reserve des TuS Germania Lohauserholz-Daberg sollte vor dem kommenden Gegner Eintracht Werne 27/62 gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Germania musste sich am letzten Spieltag

Für die Reserve der TuS 1859 Hamm gab es in der Heimpartie gegen die Zweitvertretung von Eintracht Werne, an deren Ende eine 3:5-Niederlage stand, nichts zu holen.

Overberge konnte Eintracht Werne nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:6. Werne ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den FC Overberge einen klaren Erfolg.

Am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr trifft die Zweitvertretung der TuS 1859 Hamm auf die Reserve von Eintracht Werne. Während der TuS 1859 Hamm II nach dem 8:2 über den VfK Nordbögge II mit breiter Brust

Der FC Overberge trifft am Samstag mit Eintracht Werne 27/62 auf einen formstarken Gegner. Overberge gewann das letzte Spiel gegen den TuS Germania Lohauserholz-Daberg II mit 2:1 und liegt mit 15 Punkten

Mit der Eintracht Werne und dem Hammer SportClub 2008 trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für die Gäste schien Werne aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 2:5-Niederlage stand. Eine Begegnung

Am Sonntag verbuchte die Reserve der SSV Hamm einen 4:2-Erfolg gegen die Zweitvertretung der Eintracht Werne. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SSV Hamm II heißen konnte. Der Verlauf

Werne fordert im Topspiel den HSC 08 heraus. Die EW strich am Sonntag drei Zähler gegen den SVE Heessen ein (3:0). Letzte Woche siegte Hamm 08 gegen den FC Overberge mit 3:1. Somit nimmt der Hammer SportClub

Die Reserve der Eintracht Werne will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der SSV Hamm punkten. Letzte Woche gewann EW gegen den Hammer SportClub 2008 II mit 4:3. Somit

Die Zweitvertretung der Hammer SportClub 2008 und die Reserve der Eintracht Werne lieferten sich ein spannendes Spiel, das 3:4 endete. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich