Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eine große Fete für alle

06.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Eine große Fete für alle

Die Band Rock‘n‘Bella spielt alte Rockmusik. © Band

Holzwickede, Opherdicke und Hengsen: In allen drei Orten wohnen Menschen schon seit Hunderten von Jahren. Als Gemeinde verbunden sind die Ortschaften aber erst seit 50 Jahren. Ende des Monats wird das mit einem zweitägigen Fest auf dem Marktplatz gefeiert.

Dann gibt es viel Musik von Rock bis Pop, eine Modenschau mit Kleidern von früher und viele verschiedenen Stände, an denen man sich über Vereine und Firmen informieren kann. Allerlei Essen und Trinken wird es natürlich auch geben.

Der Höhepunkt des zweitägigen Festes ist eine farbenfrohe Lichtshow. Die findet auf einen Samstag statt und weil es dafür erst dunkel werden muss, darf man nicht so früh ins Bett gehen, wenn man die Show sehen möchte. Um 22.30 Uhr wird am 1. September das Rathaus in bunten Lichtern angestrahlt.

Die sollen nicht nur cool aussehen, sondern durch ihre Form und Farben auch etwas über die Geschichte Holzwickedes erzählen.