Eine Woche rund ums Buch

13.11.2018, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine Woche rund ums Buch

Karin Santfort (hinten) las in der Schillerschule aus ihren Büchern. © Privat

An vielen Schulen in Unna gibt es in dieser Woche nicht nur normalen Unterricht. Stattdessen werden Bücher vorgelesen – und es gibt sogar Stände mit vielen neuen Schmökern.

Dass es diese besonderen Aktionen gibt, hängt mit einem Projekt zusammen, das in ganz Deutschland durchgeführt wird. Am Freitag, 16. November, ist nämlich der bundesweite Vorlesetag. Und manche Schulen machen eben noch mehr.

Die Schillerschule in Massen führt zum Beispiel eine ganze Buchwoche durch. Am Dienstag war die Kinderbuchautorin Karin Santfort an der Grundschule zu Gast. Sie las den Mädchen und Jungen aus ihren Büchern vor.

Viele Geschichten, die die Autorin erzählt, drehen sich um das Leben im Wald. Es gibt Tiere, die sprechen können und die spannende Abenteuer erleben. Für die Kinder waren die Bücher spannend. Und über die Abwechslung im Unterricht freuten sie sich natürlich auch sehr.

Meistgelesen