Einbrecher stiegen in Selmer Netto ein - und machten keine Beute

Einbruch

Noch unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Mittwoch im Netto an der Kreisstraße zu schaffen gemacht. Beute machten sie allerdings nicht.

Selm

04.10.2018, 15:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch in den Netto an der Kreisstraße eingestiegen. Wie die Polizei mitteilt, hatten sie im hinteren Bereich des Marktes ein Fenster zum Aufenthaltsraum aufgehebelt und sich so Zutritt zum Gebäude verschafft. Hier brachen sie eine weitere Tür auf, gelangten aber offensichtlich nicht in Büros oder den Verkaufsraum, wie die Polizei schreibt.

Als gegen 1.35 Uhr der Alarm losging, flüchteten die Unbekannten. Nach ersten Erkenntnissen machten sie keine Beute.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die Polizei in Werne unter Tel. (02389) 9213420 oder 9210.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Bauarbeiten
Baustelle in der Straße Auf der Geist: Wie lange dauern die Arbeiten eigentlich noch?
Hellweger Anzeiger Gebühren in Selm
Müll- und Abwassergebühren in Selm: Die Änderungen für 2020 auf einen Blick
Hellweger Anzeiger Aral-Tankstelle
Aral-Tankstelle in Selm schließt am Samstag - der Auftakt für große Bauarbeiten
Meistgelesen