Ein Verletzter bei Dachstuhlbrand in Greven

11.10.2018, 09:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Dachstuhlbrand in Greven ist am frühen Donnerstagmorgen ein Mann verletzt worden. Er erlitt eine Rauchgasvergiftung, wie die Stadt Greven mitteilte. Die Feuerwehr löschte in einem Großeinsatz mit 50 Feuerwehrleuten und 16 Einsatzwagen. Am Morgen war der Brand weitgehend gelöscht, teilte die Stadt mit.

Weitere Meldungen
Meistgelesen