Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Fest für Straßenmusik

17.07.2018 / Lesedauer: 2 min
Ein Fest für Straßenmusik

Viele Musiker kommen, etwa Selkie Anderson.

Am kommenden Samstag findet in Kamen zum ersten Mal das Straßenmusikfest statt. Ab 16 Uhr spielen viele Musiker unter der Hochstraße, neben der Stadthalle. Viele verschiedene Künstler werden dabei ganz unterschiedliche Musikrichtungen spielen.

Mit dabei ist zum Beispiel die Straßenmusikerin Selkie Anderson. Die Musikerin spielt ein ganz besonderes Instrument: eine Harfe. Auch andere besondere Instrumente werden am Samstag zu hören sein, zum Beispiel ein Marimbaphon, eine Art Glockenspiel aus Holz.

Aber nicht nur Musik macht einen Besuch lohnenswert. Es gibt zum Beispiel auch ganz viele leckere Sache zu essen und zu trinken. Außerdem wird extra für Kinder eine Spielecke eingerichtet, in der auch eine Hüpfburg stehen soll.