Ein Buch über Fröndenberg

08.11.2018, 18:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Buch über Fröndenberg

Jochen von Nathusius hat ein Buch geschrieben. © Pott

Jochen von Nathusius ist ein Historiker. Er kennt die Stadt Fröndenberg und seine Geschichte sehr gut. Nun hat er ein Buch über seine Heimatstadt geschrieben. Darin gibt es viele Informationen über die Entwicklung der Stadt. Auch viele Bilder sind enthalten. Sie zeigen, wie Fröndenberg vor 50 Jahren aussah. Das Buch ist nicht nur für Menschen geeignet, die die Stadt nicht kennen. Auch Fröndenberger lernen etwas Neues über ihre Heimat.

Der Autor erklärt zum Beispiel, dass es in der Stadt früher viel Industrie gab. Heute ist das anders. Wo einmal Firmen waren, sind heute Läden und Cafés. Die Innenstadt ist attraktiver geworden und soll Touristen anziehen. Die Entwicklungen der Stadt zeigen, dass das schon gut klappt, erklärt von Nathusius.

Meistgelesen