E-Bike-Dieb verletzt Polizisten in Düsseldorf

Ein E-Bike-Dieb hat in Düsseldorf bei seiner Festnahme einen Polizisten verletzt. Zivilbeamte hätten den polizeibekannten 53-Jährigen auf frischer Tat ertappt, als er sich am Rheinufer mit einem 4000 Euro teuren E-Bike aus dem Staub machen wollte, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch in Düsseldorf berichtete.

05.06.2019 / Lesedauer: 2 min
E-Bike-Dieb verletzt Polizisten in Düsseldorf

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild

Als Polizisten den Mann festnehmen wollten, kam es zum Kampf, bei dem auch der 53-Jährige Blessuren erlitt. Mit Hilfe von Verstärkung konnte der Mann überwältigt und abgeführt werden. Die Polizei prüft nun, ob er für weitere E-Bike-Diebstähle verantwortlich ist.

Weitere Meldungen
Meistgelesen