Düsseldorf verliert zweiten Test gegen Eibar 1:2

05.08.2019, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat seinen zweiten Test gegen SD Eibar verloren. Nur 16 Stunden nach dem 3:2-Erfolg im Rahmen der Saisoneröffnung unterlag die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel dem spanischen Erstligisten mit 1:2 (0:2). In der kleinen Kampfbahn im Arena-Sportpark waren vor allem die am Vortag nicht eingesetzten Fortuna-Profis dabei. Für die Treffer der Gäste am Sonntagvormittag sorgten Charles Dias de Oliveira (11.) und Asier Benito Sasiain (35.). Auch der späte Anschlusstreffer von Thomas Pledl (82.) konnte die Niederlage im vorletzten Test vor dem ersten Pflichtspiel der Düsseldorfer am kommenden Samstag im Pokal beim FC 08 Villingen nicht abwenden. Am Dienstag tritt die Fortuna noch einmal zum Formtest beim VfL Benrath an.

Weitere Meldungen