Dreyer fordert schnelle Lösung im Streit um Grundrente

04.10.2019, 05:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Koalitionsstreit um die Grundrente hat die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer die Union zu einer raschen Einigung aufgefordert. „Wir wollen die Verhandlungen in der Koalition zur Grundrente abschließen und zwar schnellstmöglich“, sagte Dreyer der dpa. Nach der ersten Sitzung einer hochrangig besetzten Koalitionsarbeitsgruppe vor einer Woche waren weiter tiefgreifende Differenzen zwischen Union und SPD zu dem Projekt deutlich geworden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen