Drei Verletzte nach Autounfall in Herford

07.10.2018, 08:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Drei Verletzte nach Autounfall in Herford

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Jens Büttner/Archiv

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos in Herford ist eine 43 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Der 25 Jahre alte Fahrer des anderen Wagens und sein 26 Jahre alter Beifahrer wurden am Samstagabend leicht verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Demnach stießen die beiden Autos zusammen, als die 43-Jährige mit ihrem Wagen abbiegen wollte. Die beiden Autos wurden abgeschleppt, der Verkehr wurde vorübergehend umgeleitet.

Weitere Meldungen
Meistgelesen