Drei Menschen bei Verkehrsunfall mit Kraftrad verletzt

28.11.2018, 05:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Drei Menschen bei Verkehrsunfall mit Kraftrad verletzt

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Bei einem Verkehrsunfall in Borken sind zwei junge Kraftradfahrer schwer und ein Autofahrer leicht verletzt worden. Der Autofahrer habe am frühen Dienstagabend beim Abbiegen mit seinem Wagen das entgegenkommende Leichtkraftrad übersehen, teilte die Polizei mit. Der 18-jährige Fahrer des Kraftrads sowie sein 16-jähriger Mitfahrer erlitten bei dem Aufprall schwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Die Straße war rund eineinhalb Stunden lang voll gesperrt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen