Diese Fahrgeschäfte erwarten Sie zur Simjü 2019

Simjü 2019

„Vieles bleibt wie es ist, weil es einfach gut ist“, erklärt Bürgermeister Lothar Christ auf der Simjü-Pressekonferenz. Dennoch gibt es einige Neuheiten.

Werne

, 14.10.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diese Fahrgeschäfte erwarten Sie zur Simjü 2019

Der Predator steht erstmals auf der Simjü. © Schausteller

Dieses Jahr stehen 16 Fahrgeschäfte auf der Simjü. 11 Fahrgeschäfte gibt es extra für die kleinen Gäste. Am Freitag, 25. Oktober, testen die Kinder der Kita Joseph-Auf-der-Nath gemeinsam mit dem Bürgermeister die Kinderkarussells. Das Looping-Karussell Infinity wurde vom Bremer Freimarkt abgeworben. Dafür gibt es dieses Jahr weitere Neuheiten:

  • Als Ersatz für Infinity kommt der Fighter von Firma Bruch. Er soll auf dem Kurt-Schumacher-Platz stehen.
  • Predator, ein rundes Karussell mit Fahrgastkabinen, die sich in 15 Metern Höhe in alle Himmelsrichtungen drehen und Loopings vollziehen. Das Fahrgeschäft steht an der Kurt-Schumacher-Straße
  • Jetlag, ein High-Speed-Karussell, dessen Gondeln um 130 Grad geneigt werden können. Das Fahrgeschäft erhält eine Beschleunigung von 4,5 G. Es steht auf dem Parkplatz Am Hagen
  • Viva Cuba, ein vierstöckiges Laufgeschäft. Es steht am Griesetorn.

Mit dabei sind auch in diesem Jahr das Big Monster, Shake & Roll, die Wilde Maus, das Riesenrad, der Wellenflieger, Twister, Break Dance, Jump Street, Die große Geisterbahn, der Musik-Express und zwei Auto-Scooter.

Mehr als 200 Schausteller tummeln sich in diesem Jahr auf der Simjü. Rund 150 Händler sind für den Kram- und Viehmarkt zugelassen. Insgesamt gingen mehr als 900 Bewerbungen ein.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Wochenmarkt in Werne

Kartenzahlung auf Wochenmarkt: An diesen Marktständen können die Werner bargeldlos zahlen

Hellweger Anzeiger Wochenmarkt Werne

Kurzwaren auf Wochenmarkt boomen gleich am ersten Tag: „Endlich wieder Nähgarn“

Hellweger Anzeiger Vorfall am Markt

Nach Sturz der Bronze-Skulptur: Markante Figur wird noch länger fehlen vor der Sparkasse

Hellweger Anzeiger Alte Postkarten

Mutterseelenallein in Werne - diese Geschichten aus dem 19. Jahrhundert erzählen Postkarten

Hellweger Anzeiger Ehemaliges Schlunz-Haus

Abriss des alten Schlunz-Hauses ist vom Tisch: Nun haben die Investoren neue Pläne