Diebe erbeuten Containerladungen Feuerwerksköper

Ganze Container mit Feuerwerkskörpern haben Diebe an mehreren Stellen in Nordrhein-Westfalen leergeräumt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, erbeuteten unbekannte Täter bereits in der vergangenen Woche auf einem Supermarktparkplatz in Bad Salzuflen im Kreis Lippe Hunderte Raketen und Böller im Wert von rund 10 000 Euro, die bis Silvester eigentlich verkauft werden sollten. „Irgendwo wird irgendwer ordentlich was abbrennen können“, sagte eine Polizeisprecherin.

30.12.2019, 12:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diebe erbeuten Containerladungen Feuerwerksköper

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa

In Coesfeld im Münsterland plünderten Diebe in der Nacht zu Freitag einen Container mit Feuerwerkskörpern an einem Supermarkt. Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag knackten in Emmerich am Niederrhein ebenfalls Unbekannte einen bei einem Discounter abgestellten Container und stahlen die dort gelagerte Ware. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Auch einen Zusammenhang der Vorfälle werde man prüfen, hieß es auf Anfrage.

Weitere Meldungen
Meistgelesen