Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die vier Elemente als Bilder

04.07.2018 / Lesedauer: 2 min
Die vier Elemente als Bilder

Die Schüler sind stolz auf ihre Bilder. © UDO HENNES

Zwölf Kinder der Falkschule haben an einem Projekt teilgenommen. Die Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren haben vier Leinwände bemalt. Das Projekt heißt „Farbe bekennen“. Dabei geht es darum, zu verschiedenen Motiven die richtigen Farben auszuwählen.

Zuerst überlegten die Schüler, was für eine Wirkung eine bestimmte Farbe auf sie hat. Außerdem stellten sie sich die Frage, welche Farbe ihre derzeitige Lieblingsfarbe ist.

Die vier Bilder stellen die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft dar. Für ein Bild mit einem Vulkan wählten die Kinder zum Beispiel die Farbe Rot. Die Kinder brachten diese Farbe mit dem Feuer und der Hitze des Vulkans in Verbindung.

Bevor der Vulkan in gemeinsamer Arbeit auf die Leinwand gemalt wurde, fertigte jedes Kind eine Vorlage mit eigenen Ideen an. Alle Kinder hatten viel Spaß am Malen und Zeichnen.

Bei einem Bild mit Wasser wurde die Farbe Blau ausgesucht. Außerdem verzierten die Kinder das Wasserbild mit Wassertropfen. Die beiden weiteren Bilder zeigten eine blühende Wiese und ein Luftschloss, welches im Himmel schwebt.