Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Schützen marschieren

03.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Die Schützen marschieren

Am Sonntag marschieren die Kamener Schützen. © Stefan Milk

Das Schützenfest des Kamener Schützenvereins geht dieses Wochenende weiter. Die Heideparty am Samstag ist zwar nichts für Kinder, aber am Sonntag beginnt dafür um 15.30 Uhr der Festzug. Die Schützen marschieren dann in Uniform und mit viel Musik durch die Straßen Kamens.

Sie starten dabei am Koepeplatz und ziehen durch die ganze Innenstadt und marschieren dann weiter zur Schützenheide, wo sie am Abend weiterfeiern werden. Das Schützenfest ist in vielen Orten Deutschlands eine wichtige Tradition.

Das Fest ist die wohl wichtigste Veranstaltung der Schützenvereine. Beim Schützenfest wird etwa durch das Vogelschießen bestimmt, wer in dem Verein der nächste König wird. In manchen Vereinen können auch Frauen Königin werden. Geschossen wird aber nicht auf einen echten Vogel, sondern auf eine Attrappe aus Holz.