Die Kita-Anmeldungen für 2020 starten: So läuft in diesem Jahr das Prozedere

Kindergärten

Die Stadt Lünen hat das Anmeldeverfahren für das Kita-Jahr 2020/21 freigeschaltet, Eltern können sich ab sofort für einen Platz bewerben. Eine Neuerung im Vergleich zum Vorjahr gibt es.

Lünen

07.10.2019, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kita-Anmeldungen für 2020 starten: So läuft in diesem Jahr das Prozedere

Ab sofort können Eltern ihre Kinder bei dem Kindergarten ihrer Wahl online anmelden. © picture alliance / Monika Skolim (Archiv)

Die Anmeldungen für alle Kitas in Lünen erfolgen online über das Portal webkita.luenen.de. Dort erstellen Eltern ein Benutzerkonto und können bis zu fünf Wunsch-Kitas auswählen.

Das Portal bietet neben der Möglichkeit zur Anmeldung auch Informationen rund um alle Kitas in Lünen, eine Schritt-für Schritt-Anleitung zur Anmeldung sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Kein fester Zeitraum mehr

Neu an der Anmeldung in diesem Jahr ist, dass es keinen festen Anmeldezeitraum von wenigen Wochen gibt, sondern die Anmeldungen bereits jetzt und noch bis zum 28. Februar 2020 abgegeben werden können.

Wann in diesem Zeitraum die Anmeldung eingeht, ist nicht wichtig: Das Eingangsdatum ist kein Kriterium bei der Platzvergabe. Lediglich Anmeldungen, die erst nach dem Stichtag am 28. Februar eingehen, werden nachrangig behandelt.

Über die Vergabe der Plätze entscheiden die Kitas selbst. Diese Entscheidungen werden Anfang März fallen, sodass die Platzvergabe an die Kinder voraussichtlich ab dem 16. März 2020 erfolgen wird.

Für die WebKita-Plattform brauchen Eltern eine eigene E-Mail-Adresse sowie einen Internetzugang. Wer das nicht hat, kann sich an die WebKita-Servicestelle wenden, die Anfang 2020 wieder im Rathaus eingerichtet wird.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Immobilien in Brambauer

Steht das Ex-Hufnagel-Kaufhaus in Lünen nun zum Verkauf? Das sagen die Beteiligten

Hellweger Anzeiger Autohäuser in Lünen

Traditionsreiches Lüner Autohaus ist zum 1. Januar 2020 verkauft - so geht es weiter

Hellweger Anzeiger Wochenend-Vorschau

Das können Sie am Wochenende in Lünen unternehmen: Musik, Theater, Gedenken und St. Martin

Hellweger Anzeiger Kindertagesstätten

Kuscheln mit Fremden: Das sagen die Lüner Kitas zum umstrittenen Konzept „Original Play“

Meistgelesen