Deutschland steht stürmische Nacht bevor

29.09.2019, 21:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Weiten Teilen Deutschlands steht eine stürmische Nacht bevor. Grund sei „Mortimer“, ein kleines Tief, „das recht flink unterwegs ist und nicht unterschätzt werden sollte“, kündigte der Deutsche Wetterdienst an. Gefahrenpotenzial seiht der DWD aus zwei Gründen. Zum einen könnten lokal Gewitter auftreten und zu Böen sogar bis in den orkanartigen Bereich führen. Zum anderen seien die Bäume noch voll belaubt und böten dem Wind damit eine große Angriffsfläche, so dass sie auch bei nicht ganz so hohen Windstärken umstürzen könnten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen