Deutsche Bank meistert US-Stresstest

28.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Die Deutsche Bank hat den zweiten Teil des jährlichen US-Stresstests für große Finanzkonzerne mit ihrer Tochter DB USA bestanden. Die US-Notenbank Federal Reserve habe keine Einwände gegen die Kapitalpläne des Unternehmens, teilte sie nach US-Börsenschluss mit. Für die Deutsche Bank ist dies ein großer Erfolg - in den vergangenen Jahren war sie mit ihrem US-Geschäft dreimal bei der Prüfung durchgefallen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen