Der neue Abfallkalender für Schwerte ist da – Veränderte Müllabfuhr in 2020

Abfallkalender

Der Abfallkalender 2020 für das Schwerter Stadtgebiet liegt vor. Einige Änderungen wird es geben. Und die Stadt Schwerte weist auf die Abfall- und Wertstoffentsorgung über die Feiertage hin.

Schwerte

20.12.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der neue Abfallkalender für Schwerte ist da – Veränderte Müllabfuhr in 2020

Wann und wie die Müllabfuhr im Jahr 2020 die Tonnen leert, ist dem neuen Abfallkalender 2020 zu entnehmen. © Reinhard Schmitz (A)

Die gedruckte Version des Abfallkalenders 2020 liegt wie gewohnt an den bekannten Stellen zur Abholung bereit: in den Rathäusern, am Baubetriebshof, am Wertstoffhof und in den Verkaufsstellen für Sperrgutkarten.

Die Leerungstermine der blauen Altpapiertonne laufen im Jahr 2020 ohne Veränderung weiter. Bei den Restmüll-, Biomüll- und Wertstofftonnen ändert sich in einigen Straßen im nächsten Jahr der Abfuhrtag. Wichtig ist es, einen Blick in das dem Kalender beiliegende Straßenverzeichnis zu werfen und für seine Straße die jeweiligen Abfuhrbezirke und Abfuhrtage zu ermitteln, damit die Gefäße in 2020 auch am richtigen Tage bereitgestellt werden können.

Der „Abfallkalender Online 2020“ steht ebenfalls zur Verfügung. Er ist entweder auf der Homepage der Stadt Schwerte unter www.schwerte.de abrufbar, oder über den QR-Code einzusehen und zeigt nach Eingabe der jeweiligen Straße in übersichtlicher Form die Abfuhrtage der verschiedenen Abfall- und Wertstofftonnen.

Wertstoffhof

Der Wertstoffhof an der Schützenstraße 67 hat letztmalig im Jahr 2019 am kommenden Samstag, 21. Dezember 2019, von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Im neuen Jahr ist dann erstmalig am Samstag, 4. Januar 2020, von 8 bis 13 Uhr geöffnet.

Abfall- und Wertstoffentsorgung

Die Leerung der Abfall- und Wertstofftonnen in dieser (16. bis 21. Dezember) und den übernächsten Wochen läuft wie im Abfallkalender 2019 angegeben.

Die Besonderheiten:

Die blauen Altpapiertonnen im Bezirk „E“, die normalerweise Montag, 23. Dezember, geleert würden, sind wegen des Feiertags schon am Freitag, 20. Dezember, an der Reihe. Die Bezirke „F“ und „G“ werden ebenfalls vorgezogen und am Samstag, 21. Dezember, beziehungsweise Montag, 23. Dezember, abgefahren. Die Bezirke „H und I“ werden in der Weihnachtswoche nachgefahren, also am 27. und 28. Dezember.

Der neue Abfallkalender für Schwerte ist da – Veränderte Müllabfuhr in 2020

© Stadt Schwerte

Ähnliches gilt für die gelbe Wertstofftonne. Der Bezirk „8“, sonst montags an der Reihe, wird am Samstag, 21. Dezember vorgefahren. Die Bezirke „2“ und „5“ am Montag, 23. Dezember, beziehungsweise am Dienstag, 24. Dezember. Die Bezirke „10“ und „1“ sind dann am 27. und 28. Dezember an der Reihe.

Auch bei den Restmüll- und Biomülltonnen ist zu berücksichtigen, dass die Tonnen, die üblicherweise am Montag, 23. Dezember, an der Reihe wären, auf Samstag, 21. Dezember, vorgezogen werden. In der Weihnachtswoche werden dann die Tonnen vom Dienstag, 24. Dezember, am Montag, 23. Dezember, vorgefahren. Die Tour vom Mittwoch, 25. Dezember, wird auf Freitag, die vom Donnerstag auf Samstag verschoben. Die Freitagsbezirke (Restmüll) werden unverändert am Freitag, 27. Dezember entleert.

In allen Fällen ist es wichtig, dass die Abfall- und Wertstofftonnen am jeweiligen Abfuhrtag ab 6 Uhr zur Leerung bereitstehen. Ein Nachfahren zu spät bereitgestellter Tonnen ist nicht möglich.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Landgericht Hagen
Armbrust-Pfeil verfehlte Nachbarn nur knapp: Lange Haftstrafe für betrunkenen Schützen
Hellweger Anzeiger Ab Schuljahr 2020/21
Mehr Klassen an Schwertes Gymnasien? Das wäre fast an einem Formfehler gescheitert
Hellweger Anzeiger Kultur in Schwerte
Das Ruhrtalmuseum erhält eine „heimatorientierte Ausstellung“: Wiedereröffnung in 2022
Hellweger Anzeiger Hilfe für Adimali
Spende aus Schwerte verhindert Feuerkatastrophe in einem Krankenhaus in Indien
Meistgelesen