Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Supersommer hinterlässt seine Spuren in Selm

dzHitzewelle

Seit Wochen hält sich das gute Wetter in Selm und Umgebung. Welche Auswirkungen das auf die Natur und die Menschen hat, erzählen die Selmer.

von Nele Katinka Falke

Selm

, 26.07.2018

Gelbe Wiesen, trockene Felder – der Natur setzen die aktuellen Temperaturen deutlich sichtbar zu. Der Wetterdienst und die Feuerwehren warnen vor Brandgefahr, Bauern fürchten um die Ernte. Und die Selmer? Wie sie mit dem Supersommer umgehen, haben wir bei einer kleinen Umfrage erfahren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden