Der Spielplan steht - und Aufsteiger SG Massen muss gleich ins Derby

Fußball-Bezirksliga:

Das wird die SG Massen freuen. Gleich zum Ligastart in der Fußball-Bezirksliga (8) startet der Aufsteiger mit einem Derby.

Kreis Unna

, 09.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Der Spielplan steht - und Aufsteiger SG Massen muss gleich ins Derby

Die SG Massen - hier eine Szene aus dem Aufstiegsspiel gegen den SVE Heessen (3:1) - tritt zum Ligaauftakt bei der HSC-Reserve an. © Thorsten Teimann

Der Aufsteiger SG Massen freut sich, dass er wieder in die Staffel (8) der Bezirksligen eingruppiert wurde. Nun kommt auch noch ein Auftakt nach Maß dazu, denn Trainer Marco Köhler läuft mit seiner Mannschaft am ersten Spieltag zum Derby bei der Reserve des Holzwickeder SC auf. Mit einem Heimspiel startet am 11. August der Landesliga-Absteiger SSV Mühlhausen-Uelzen, dem auch ein interessantes Duell ins Haus steht - das Kreis-Derby gegen Aufsteiger Lüner SV II.

Unnaer Lokalderby am 1. September

Ihr erstes Heimspiel bestreiten die Massener eine Woche später gegen den VfR Sölde. Der SSV muss dann zu Türkspor Dortmund und Holzwickede zu Mengede 08/20.

Das brisante Unnaer Bezirksliga-Duell zwischen der SG Massen und dem SSV Mühlhausen steigt eine Woche vor dem Stadtfest in der Kreisstadt am 1. September.

Lesen Sie jetzt

Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga

Vize-Meister TSC Kamen tritt am dritten Spieltag beim Herausforderer Königsborner SV an

Meistgelesen