Der Feuerwehr-Elch kommt

30.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Der Feuerwehr-Elch kommt

Finn der Feuerwehrelch kommt in die Stadtbibliothek. © UDO HENNES

Finn der Feuerwehr-Elch ist eine bekannte Kinderbuch-Figur. Und er kommt am Freitag, 14. September, in die Stadtbibliothek. Die hat nämlich Grund zu feiern. Die Bücherei zog vor 20 Jahren in das Begegnungszentrum am Stadtmarkt ein, wo sie auch heute noch ihren Sitz hat. Aus diesem Anlass feiert sie ein Fest.

Und zu dem sind auch Büchereibenutzer eingeladen, die noch gar nicht geboren waren, als die Bibliothek vor 20 Jahren in das Gebäude am Markt einzog: Schließlich ist die Kinderbücherei eine wichtige Abteilung der Bibliothek, in die viele Mädchen und Jungen kommen, um zu lesen oder zu spielen.

Deshalb hat die Bücherei für das Fest am 14. September das Figurentheater „Wodo Puppenspiel“ engagiert. Und das bringt eben „Finn, den Feuerwehr-Elch“ mit. Die Geschichte, die die Puppenspieler zeigen, beruht auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Sharon Rentta. Die Vorstellung beginnt gegen 15.30 Uhr. Außerdem gibt es einen Stand, an dem sich Kinder schminken können.

Nach dem Puppenspiel gibt es ein Musikprogramm. Denn die Stadtbibliothek will an diesem Tag auch mit ihren erwachsenen Nutzern feiern.

Meistgelesen