Autorenprofil
Dennis Werner
Redaktion Dortmund
Dennis Werner ist seit 2010 Redakteur bei den Ruhr Nachrichten, wo er zuvor das Volontariat absolviert hatte. Er hat Politikwissenschaften, Germanistik sowie Mittlere und Neuere Geschichte in Köln studiert. In der Redaktion plant er als Editor mit seinen Kollegen die Print-Ausgabe der Ruhr Nachrichten.

Dem Autor folgen:
weitere Artikel des Autors

Die montäglichen Kundgebung von Neonazis empfänden viele Dortmunder als Bedrohung, sagt der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus. Er fordert deshalb ein Verbot – nicht nur der Demos. Von Dennis Werner

Mit einer Gegenkundgebung will ein überparteiliches Bündnis gegen den Aufmarsch von Neonazis am Montag in der Nordstadt demonstrieren. Der Aufruf übt auch deutliche Kritik an der Justiz. Von Dennis Werner

Das FZW kann den nächsten große Live-Act in Dortmund verbuchen. Die Kultband Culcha Candela („Hamma!“) kommt nach Dortmund. Wir verraten, was die Musiker planen und wann der Vorverkauf startet. Von Dennis Werner

Mitarbeiter im Dortmunder Gastgewerbe verschenkten Überstunden, so die Gastro-Gewerkschaft NGG: 5,4 Millionen Stunden hätten sie kostenlos geleistet. Eine Gruppe sei besonders betroffen. Von Dennis Werner

Im Dortmunder Nordosten hat es am Mittwochmorgen einen Stromausfall gegeben. Betrioffen waren Wickede und Asseln, es gab aber auch eine Störung in Eving. Von Dennis Werner

Feuerwehreinsatz in der Provinzialstraße

Verrauchtes Treppenhaus: Bewohner müssen Haus verlassen

Viel Rauch hat in der Nacht zu Montag zu einem Feuerwehreinsatz in der Provinzialstraße in Lütgendortmund geführt. Die Feuerwehr musste das Mehrfamilienhaus räumen. Von Dennis Werner

Ein großes Strohlager in Wickede ist in der Nacht zu Montag abgebrannt. Die Feuerwehr war bis zum Vormittag vor Ort. Dabei galt es für die Helfer, ein besonderes Problem zu lösen. Von Dennis Werner

Der Eichenprozessionsspinner gilt als gefährlich, weil er schwere allergische Reaktionen hervorrufen kann. Deshalb ist bei der Entsorgung des befallenen Grünabfalls einiges zu beachten. Von Dennis Werner