Demonstranten belagern wieder Hongkonger Flughafen

01.09.2019, 09:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Einen Tag nach den schweren Ausschreitungen in Hongkong haben Tausende Demonstranten wieder den internationalen Flughafen der Stadt belagert. Der Zugservice zu dem internationalen Drehkreuz in Asien wurde in beide Richtungen ausgesetzt, wie eine dpa-Reporterin am Flughafen berichtete. Tausende Aktivisten sammelten sich auf einem Parkplatz außerhalb des Gebäudes. Die Flughafenbehörden haben eine einstweilige Verfügung gegen Demonstrationen auf dem Gelände erwirkt. Dennoch wollten die Demonstranten nicht weichen. Vielmehr bauten sie eigene Barrikaden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen