Dax schließt mit minimalen Verlusten

29.11.2019, 18:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am deutschen Aktienmarkt ist zum Ende der Woche Ruhe eingekehrt. Der Dax verlor zum Handelsende 0,07 Prozent auf 13 236,38 Punkte, nachdem er zwischenzeitlich um rund 0,3 Prozent zugelegt hatte. Der Euro rutschte unter die Marke von 1,10 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,0982 Dollar festgesetzt.

Weitere Meldungen