Dax profitiert von Entspannung im Handelskonflikt

26.07.2018, 18:44 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die vorerst abgewendete Eskalation des amerikanisch-europäischen Handelsstreits hat den deutschen Aktienmarkt beflügelt. Der Dax schloss mit einem Plus von 1,83 Prozent auf 12 809,23 Punkte. Der Euro gab nach. Zuletzt wurde 1,1652 US-Dollar für die Gemeinschaftswährung gezahlt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen