Dax gibt deutlich nach

09.08.2019, 18:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben nach der jüngsten Erholung wieder häufiger Papiere verkauft. Angesichts der politischen Turbulenzen in Italien schloss der Dax 1,28 Prozent tiefer bei 11 693,80 Punkten. Auf Wochensicht verlor der deutsche Leitindex damit 1,50 Prozent. Der Kurs des Euro stieg: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1198 US-Dollar fest.

Weitere Meldungen
Meistgelesen