Dax am Hexensabbat kaum verändert

20.09.2019, 18:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Dax hat am Hexensabbat seine jüngsten Gewinne nur minimal ausgebaut. Der deutsche Leitindex schloss 0,08 Prozent höher bei 12 468,01 Punkten. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1030 US-Dollar fest.

Weitere Meldungen
Meistgelesen