Das können Sie am Wochenende unternehmen: Orgelsommer und Tag der offenen Tür beim DRK

dzTipps

Es ist das vorletzte Ferienwochenende. Das Wetter soll nicht wirklich hochsommerlich werden. Genau richtig für ein Konzert und einen Tag der offenen Tür beim DRK.

Lünen

, 15.08.2019, 16:45 Uhr / Lesedauer: 2 min

Auch wenn es immer eine Weile dauert - irgendwann etablieren sich gute kulturelle Ideen in der Lippestadt. Das zeigt sich auch beim Parktheater, das sich das Team des Hotels an der Persiluhr ausgedacht hat. Mittlerweile gibt es zwei Aufführungen und beide sind, zur Freude der Veranstalter, bereits ausverkauft.

Parktheater heißt es deshalb, weil Theater im Hof gespielt wird, wo sonst Autos der Gäste parken, und die hydraulischen Parkbereiche auch genutzt werden können. Wer Karten ergattert hat, kann sich auf unterhaltsame Abende freuen.

Ein Reigen aus Szenen und Sketchen über die Liebe

Am Freitag (16.8.) gastieren Peter G. Dirmeier und Silke Rocca vom Hamburger „theater echtzeit“ mit „Mausehasebärchenschatz“, den Szenen einer Liebe und anderer Katastrophen. Am Mittwoch meldeten die Veranstalter, dass diese Vorführung ausverkauft ist.

Das können Sie am Wochenende unternehmen: Orgelsommer und Tag der offenen Tür beim DRK

Silke Roca und Peter G. Dirmeier bei ihrer Aufführung im vergangenen Jahr beim Parktheater. Diesmal zeigen die beiden Hamburger Schauspieler „Maushasebärchenschatz“. © Textoris

Am Samstag (17.8) spielen dann Susanne Hocke und Jürgen Larys vom artensemble Theater ebenfalls vor ausverkauftem Haus die Ruhrgebiets-Saga „Sterne und Staub“.

Das können Sie am Wochenende unternehmen: Orgelsommer und Tag der offenen Tür beim DRK

Die Rock'n'Roll Revolution der 1950-er Jahre erreichte auch das Revier - Szene aus „Sterne und Staub“ mit Jürgen Larys und Susanne Hocke. © Textoris

Zu einer poetischen und kulinarischen Orgelreise sind die Besucher des 4. Konzerts des Orgelsommers in St. Marien am Samstag (17.8.) eingeladen. Vor und nach dem Konzert, das um 18.30 Uhr in der St. Marien-Kirche, St. Marien-Kirchplatz, beginnt, lädt der Gemeindeausschuss St. Marien zum Verweilen bei Wein und kleinen Köstlichkeiten ein. Der Eintritt ist frei.

Französische Musikerin ist zu Gast

Zu Gast ist die Organistin Charlotte Marck, die eine umfassende musikalische

Ausbildung in Straßburg, Paris, Toulouse, Amsterdam und an der Musikhochschule

Hamburg absolviert hat. Sie erhielt mehrere Auszeichnungen.

Das können Sie am Wochenende unternehmen: Orgelsommer und Tag der offenen Tür beim DRK

In der St. Marien-Kirche findet am Samstag das 4. Konzert des diesjährigen Orgelsommers statt. © Archiv

Auch als Komponistin wurde Charlotte Marck bereits mehrfach ausgezeichnet. Seit September 2016 ist sie Cembalo- und Generalbass- Professorin am „Conservatoire à Rayonnement Régional de Nice“ (Nizza) in Süd-Frankreich.

Tag der offenen Tür beim Deutschen Roten Kreuz

Am Sonntag (18.8.) lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zu einem „Tag der offenen Tür“ in und um das DRK-Mehrgenerationenhaus, Spormecker Platz 1, ein. Von 9.30 bis 15 Uhr sind Interessenten dort willkommen. Das DRK stellt sich mit seinen vielfältigen Aktivitäten vor. Einsatzfahrzeuge sind zu sehen und praktische Übungen werden vorgeführt. Es gibt auch die Möglichkeit der Blutspende.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Lüner Kinofest

Darum kam Schauspieler Armin Rohde mit zwei Fotokameras zum Dreh in die Cineworld

Hellweger Anzeiger Tipps

Diese Themen sind am Wochenende in Lünen aktuell: Feuerwehr, Ehrenamt, Wohnen und Musik

Hellweger Anzeiger Volksbank-Fusion

Eine Volksbank für Brambauer: Dortmunder ziehen zu Waltroper Kollegen zur Mengeder Straße