„Das geheime Leben der Piraten“

dzHintergrund

Die Gesamtschule Fröndenberg probt für ein Piraten-Musical. Es geht um geheime Schätze und unerwartete Überraschungen.

Fröndenberg

, 03.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Nach dem großen Erfolg des Musicals „Kwela, Kwela“ soll auch in diesem Schuljahr wieder ein Musical stattfinden. Somit steht den rund 150 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe fünf der Gesamtschule Fröndenberg ein spannendes neues Jahr bevor. In der Woche vom 13. bis zum 18. Mai 2019 ist wieder Musicaltime an der GSF. Gespielt wird diesmal das Musical „Das geheime Leben der Piraten“. Ein Musical“ mit Pfiff“˜, in dem unterschiedliche Musikstile vorkommen, wie Celtic-Folk, Riverdance, Filmmusik, Shanty- Tango- und Reggae-Elementen. Inhaltlich wird es spannend. Kapitän Danton und seine Piraten erleben gerade eine Flaute. Da finden sie in einer Flaschenpost den Hinweis auf das Versteck eines Schatzes. Also macht sich die Crew der „Esmeralda“, begleitet von Prinzessin Filomena und ihrer Gouvernante Donna Dolores, auf die Suche nach der geheimen Schatzinsel. Doch das ist erst der Anfang dieser Geschichte, denn der Weg zu Ruhm und Reichtum ist voll schrecklicher Gefahren und unerwarteter Überraschungen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Erklärung im Wortlaut

Nachdem ich Ende Juli auf eigenen Wunsch vom Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker beurlaubt word

Hellweger Anzeiger Abfallentsorgung

Illegale Müllablage: Stadtbetriebe weisen auf Problem hin – und bieten Lösungen für Abfall-Sünder