Das erwartet die Besucher bei „Schwerte – schau mal rein“ am 7. November

Werbegemeinschaft

„Schwerte - schau mal rein...“ heißt die Veranstaltungsreihe der Werbegemeinschaft. Dabei kann man die teilnehmenden Geschäft ganz neu kennenlernen. Das ist das Programm für den 7. November.

Schwerte

, 07.11.2019, 10:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das erwartet die Besucher bei „Schwerte – schau mal rein“ am 7. November

Ein Konzert in einer Buchhandlung ist bei „Schwerte - schau mal rein“ nichts Ungewöhnliches. In diesem Jahr gibt es in der Ruhrtal-Buchhandlung einen literarischen Winterabend. © Foto: Bodo Brauer (Archiv)

Zu 20 Veranstaltungen laden die Mitglieder der Werbegemeinschaft ab dem 7. November jeweils donnerstags ein. Dann startet nämlich wieder die die Aktion „Schwerte – schau mal rein“. An den Abenden können die Kunden die Schwerter Geschäfte neu kennenlernen, denn die Einzelhändler haben besondere Aktionen geplant. Wer, wann, was, wo veranstaltet, ist im Flyer aufgelistet, der in den Geschäften ausliegt.

Am ersten Veranstaltungstag, 7. November, gibt es diese Veranstaltungen:

  • Literarischer Winterabend: Buchtipps für lange Winterabende vom Team der Ruhrtalbuchhandlung im Café Köhle, Postplatz 7. Beginn 18 Uhr, Eintritt 5 Euro. Kartenvorbestellung unter Tel. 18778 (Köhle) und 18040 (Buchhandlung).
  • Popcorn, besser als im Kino: Das beste Popcorn aus dem Pott im Geschäft „Wolkenlos Homestyle“, Mährstraße 9. Viele Geschmacksvarianten zum Testen mit Namen wie „Hüftgold“, „Gintonic“, „Die Dröhnung“ oder „Schmatzi für Schatzi“. Von 18.30 bis 21 Uhr.
  • Dänemark kulinarisch: Leckeres aus Dänemark in „Nettes Lädchen“, Hüsingstraße 4. Eintritt 5 Euro, Beginn um 18.30 Uhr. Anmeldung unter Tel. 9660250.
  • Ausgewählte Whiskys beim Augenoptiker: Die Rienhöfer Augenoptik, Kleppingstraße 1, lädt in Zusammenarbeit mit der Rohrmeisterei zu einer Reise in die vielfältigen Geschmackswelten des Whiskys ein. Ab 18 Uhr können die Teilnehmer die Geschichte, die Herstellung und die Aromen des Whiskys kennenlernen. Die Teilnahme kostet 5 Euro (inclusive Whisky). Anmeldung unter Tel. 254452.
  • Lichterglanz und Sternenzauber: Um 18 Uhr eröffnet „Vielerlei Wohnen & Gebießen“, Mährstraße 2, seine Weihnachtsausstellung. Für ein 9-Euro-Genussticket gibt es eine frisch geräucherte Forelle, ein Glas weißen Glühwein und kleine Leckereien aus dem Feinkost Sortiment. Der Eintritt ist frei, für das Forellenessen wird um Anmeldung unter Tel. 237515 gebeten.
  • Frankenstein – Das Monster ohne Namen: Bei einer Lesung im Kundenzentrum der Stadtwerke Schwerte, Bahnhofstraße 1, setzt das KuWeBe den Mythos Frankenstein modern und musikalisch in Szene. Beginn um 18.30 Uhr und um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei aber um Anmeldung unter Tel. 203222 wird gebeten.

Der nächste Veranstaltungstag ist am Donnerstag, 14. November.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Late-Night-Shopping

Diese 5 Veranstaltungen sollten Sie bei „Schwerte – schau mal rein“ nicht verpassen

Hellweger Anzeiger Einzelhandel stärken

Schwerte.City – Kann man Waren aus der Innenstadt bald online bestellen?

Hellweger Anzeiger Stadtfest

Pannekaukenfest 2020 an einem anderen Termin – Das sind die Gründe für die Verlegung

Meistgelesen