Das Wetter an Weihnachten wird trüb und mild

23.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Von Schnee kaum eine Spur: An Weihnachten wird das Wetter in Deutschland meist neblig-trüb und mild. Nur in höheren Lagen mancher Gebirge kommen in den nächsten Tagen ein paar Flocken statt Regen vom Himmel, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Die Temperaturen bleiben demnach tagsüber oft weit über dem Gefrierpunkt, und in Teilen Deutschlands zeigt sich auch die Sonne für einige Stunden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen