Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Darum steht dieses Team mit Begeisterung in der Küche der Stadt-Insel

„Wir sind Lünen“

Es ist ein tolles Team, das seit 20 Jahren in der Stadt-Insel gemeinsam in der Küche steht. Warum sie sich so lange ehrenamtlich engagieren, erklären die Frauen in unserer Audio-Slide-Show.

von Günter Blaszczyk

Lünen

, 18.07.2018
Darum steht dieses Team mit Begeisterung in der Küche der Stadt-Insel

Die Köchinnen der Stadt-Insel (vl..): Renate Bollhorst, Waltraut Tempel, Erika Barein, Brigitte Klages und Liselotte Arendt gehören zum Koch- und Backteam der Stadt-Insel. © Günter Blaszczyk

Als die ehemalige Küsterin Waltraud Tempel in Ruhestand ging, fühlte sie sich „noch gar nicht rentenmäßig“. Sie ergriff die Initiative. Als dann aus dem ehemaligen Martini-Gemeindehaus die „Stadt-Insel“ - das Haus für Kinder und Jugendliche der Evangelischen Kirchengemeinde Lünen - wurde, rief sie verschiedene Gruppen ins Leben.

Das Kochteam ist schon seit vielen Jahre aktiv. Von der besonderen Faszination dieses Ehrenamtes erzählen die Frauen in der Folge 62 der Audio-Slide-Show „Wir sind Lünen“.